Barfuß-, Lern- und Fitnesspfades für Rees

Fraktionsantrag

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

 

die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Rees beantragt die Errichtung eines Barfuß-, Lern- und Fitnesspfades. 

 

Dieser soll die schon im letzten Jahr beschlossene Einrichtung von Outdoor-Fitness-Geräten entlang des Rad- und Fußweges am Reeser Meer ergänzen. 

Produkt 15.575.01

 

Komponenten könnten sein: 

Baumlehrpfad im Halderner Wald;
Barfußpfad im Halderner Wald, im Stadtgarten oder am Reeser Meer;
Kneipp-Fußtret-Becken im Stadtpark in Rees oder am Ponton auf der Haldener Seite;
Holz-Trimm-Dich-Geräte im Halderner Wald oder entlang der Lauf- und Radfahrstrecke rund ums Reeser Meer;
Holz-Spiel-/Sportgeräte im Halderner Wald und entlang des Lauf- und Radfahrstrecke rund ums Reeser Meer. 

 

Das Projekt könnte über mehrere Jahre und unter Einbindung von Sponsoren und Ehrenamtlichen verwirklicht werden.

 

Begründung:

 

Schon im letzten Jahr hatten die Fraktionen auf die Bedeutung von Sport und Fitness draußen an der frischen Luft hingewiesen. Der vorliegende Antrag erweitert die bisherige Konzeption und bezieht Kneipp-Fußbäder, Baumlehrpfade, Fitnessstrecken im Wald und Spielgeräte mit ein.

 

Vsl. Kosten 10 000 € 

Mit freundlichem Gruß

Peter Friedmann                                                

Fraktionsvorsitzender